30tausend US-Soldaten in Europa ohne Maske

Manlio Dinucci

Die Vereinigten Staaten haben die Coronavirus-Warnung für Italien auf ein Niveau angehoben 3 ("Vermeiden Sie unnötige Reisen"), bringen es zu 4 für die Lombardei und Venetien ("Reise nicht"), das gleiche wie für China. American Airlines und Delta Air Lines haben alle Flüge zwischen New York und Mailand eingestellt. US-Bürger, die nach Deutschland gehen, Polen und andere europäische Länder, Niveau 2 aufmerksam, Sie müssen "erhöhte Vorsichtsmaßnahmen treffen".

Es gibt jedoch eine Kategorie von US-Bürgern, die von diesen Regeln ausgenommen sind:  ich 20.000 Soldaten, die aus den Vereinigten Staaten zu den europäischen Häfen und Flughäfen kommen, um dort zu trainierenVerteidiger Europa 20 (Verteidiger Europas 2020), der größte Einsatz von US-Truppen in Europa der letzten 25 Jahre. Einschließlich der bereits vorhandenen, Sie werden ungefähr im April und Mai teilnehmen 30.000 US-Soldaten, flankiert von 7.000 von 17 NATO-Mitglied und Partnerländer, einschließlich Italien.

Die erste Panzereinheit kam vom Hafen von Savannah in den USA nach Bremerhaven in Deutschland. Insgesamt kommen sie aus den USA in 6 Europäische Häfen (in Belgien, Niederlande, Deutschland, Lettland, Estland) 20.000 militärische Ausrüstung. Andere 13.000 Teile werden von vorpositionierten Depots der US Army Europe geliefert (US-Armee in Europa), hauptsächlich in Deutschland, Holland und Belgien. Solche Operationen, informa lo US Army Europe, "Sie erfordern die Teilnahme von Zehntausenden von Militärs und Zivilisten aus vielen Nationen."

Es kommt zur gleichen Zeit aus den USA in 7 Europäische Flughäfen machen den größten Teil des Kontingents aus 20.000 Soldaten. Dazwischen 6.000 der Nationalgarde aus 15 Zustände: Arizona, Florida, Montana, New York, Virginia und andere.

Zu Beginn der Übung im April - kündigt die US Army Europe an - i 30.000 US-Soldaten "werden sich in der gesamten europäischen Region ausbreiten", um "Europa vor potenziellen Bedrohungen zu schützen", mit klarem Hinweis auf die "russische Bedrohung".

General Tod Wolters - der die US-Streitkräfte in Europa und gleichzeitig die NATO-Streitkräfte als Oberster Befehlshaber der Alliierten in Europa befehligt - versichert, dass "die Europäische Union, Die NATO und das Europäische Kommando der Vereinigten Staaten haben zusammengearbeitet, um die Infrastruktur zu verbessern. ". Dadurch können sich Militärkonvois schnell fortbewegen 4.000 km Transitrouten.

Zehntausende Soldaten werden Grenzen überschreiten, um in zehn Ländern Übungen durchzuführen. Sie werden in Polen ankommen, im 12 Trainingsbereiche, 16.000 US-Soldaten mit rd 2.500 Fahrzeuge. US-Fallschirmjäger der 173. Brigade, die in Venetien stationiert sind, und Italiener der Folgore-Brigade, die in der Toskana stationiert sind, werden zu einer gemeinsamen Startübung nach Lettland reisen.

DasVerteidiger Europa 20 wird durchgeführt, um "die Fähigkeit zu verbessern, schnell eine große Streitmacht aus den Vereinigten Staaten nach Europa zu entsenden". Es findet daher mit Zeiten und Verfahren statt, die es praktisch unmöglich machen, Zehntausende von Soldaten den Gesundheitsvorschriften für Coronavirus auszusetzen und zu verhindern, während der Ruhezeiten, mit den Bewohnern in Kontakt kommen.

Darüber hinaus wird die US Army Europe Rock Band in Deutschland stattfinden, Polen und Litauen bieten eine Reihe von Konzerten mit freiem Eintritt, die ein großes Publikum anziehen werden.

ich 30.000 US-Soldaten, das "wird sich über die europäische Region ausbreiten", Sie sind in der Tat von den Präventionsbestimmungen für Coronavirus ausgenommen, die stattdessen für Zivilisten gelten. Nur die Zusicherung der US Army Europe, dass "wir das Coronavirus überwachen" und dass "unsere Streitkräfte bei guter Gesundheit sind".

Gleichzeitig werden die Umweltauswirkungen einer militärischen Übung dieser Größenordnung ignoriert. US Abrams Panzer werden teilnehmen, schwer 70 Tonnen mit abgereicherten Uranschalen, sie verbrauchen 400 Liter Kraftstoff für 100 km, die starke Umweltverschmutzung verursachen, um maximale Leistung zu liefern.

In solch einer Situation, was die EU und die nationalen Behörden tun, was die Weltgesundheitsorganisation tut? Sie setzen die Maske auf, sowie auf Mund und Nase, auf die Augen.

 (das Poster, 3 März 2020)

Teile das: