Halten Sie Platz für die Friedenswoche

Halten Sie Platz für die Friedenswoche

Oktober 5-12, 2019

  • Internationale Protestwoche zu
  • Stoppen Sie die Militarisierung des Weltraums
  • Keine Raumstreitkräfte
  • Keine Raketenabwehr
  • Schließen Sie die US / NATO-Stützpunkte weltweit
  • Stoppen Sie die Überwachung von Drohnen & Tötung
  • Beendigung der Privatisierung der Außen- / Militärpolitik
  • Wandle den militärischen Industriekomplex um
  • Umgang mit Klimawandel und globaler Armut
  • Unterstützen Sie den Green New Deal

Liste in Formation

· ·Bath Iron Works, Maine (Okt. 5) Mahnwache gegenüber dem Verwaltungsgebäude in der Washington Street (Zerstörer der Navy Aegis, die mit Raketenabwehrsystemen ausgestattet sind, die bei BIW gebaut wurden) 11:30-12:30 bin Smilin 'Trees Abrüstungsfarm(207) 763-4062

· ·Blantyre, Malawi, Südafrika (Okt. 10) Volksverband für nationalen Frieden & Die Entwicklung wird einen Friedensworkshop organisieren.edwardchaka@yahoo.com 

· ·Bombay, Indien (Okt. 5-12) DR. Leo Rebello hat sich zum Lecture in Colleges verpflichtet, Schulen, NGOs zu den oben aufgeführten Themen. Er hat auch die Space-Week-Benachrichtigung auf Facebook-Gruppen veröffentlicht, Twitter etc.prof.leorebello@gmail.com

· ·Creech Air Force Base, Indian Springs, Nevada (29. September - Oktober 5) 10 Jahre Drohnenresistenz bei Creech. Massenmobilisierung von Drohnenresistenzen. Die USA. Rassistische Drohnenkriege nehmen weltweit weiter zu, Terrorisierung und Ermordung der am stärksten gefährdeten und ärmsten Gemeinden, die nationale Souveränität der Menschen zu verletzen und uns allen eine viel höhere Chance für eine umfassende nukleare Konfrontation zu drohen. Das sind verdeckte Kriege. Vieles wird zensiert und der Öffentlichkeit verborgen, Das heißt aber nicht, dass es nicht passiert! Kontakt: Toby Blomé:  atherbenyckeling@comcast.net  oder Eleanor Levine:  eastbaycodepink@gmail.com

· ·USAF Croughton, England (Okt. 5) USAF Croughton steht kurz vor einer der größten Sanierungen seit dem Bau durch die USAF 70 Jahre zuvor. Der neue „Joint Intelligence Analysis Complex“ wird die Website in den Mittelpunkt eines Netzes von Militär- und Geheimdienstnetzwerken stellen, die sich von den USA bis nach Europa erstrecken, Nordafrika und der Nahe Osten. März & Kundgebung am Haupttor von 12-4 Uhr. Friedenskampagne von Oxfordshire, oxonpeace@yahoo.co.uk

· ·Harrogate, England (Okt. 12) Öffentliches Treffen mit Rednern & Erfrischungen organisiert von Menwith Hill Accountability Campaign & Yorkshire CND. Dave Webb (als Global Network Convenor) Ich werde darüber sprechen, wie die Spionagebasis von Menwith NSA / NRO in die weltweite militärische Verbreitung der USA und die Idee einer Raumstreitmacht passt. Beim 7:00 Uhr, Harrogate Friends Meeting House, 12eine Königin Parade, (Zugang für Rollstuhlfahrer und Hörschleife).  Kontakt für Anfragen01765 600928 sswift64@gmail.com 

· ·Kathmandu, Nepal (Okt.16-17Der globale Netzwerkkoordinator Bruce Gagnon wird an verschiedenen Hochschulen in Kathmandu über Weltraumfragen sprechen. Für Detailsbhurtung@yahoo.com

· ·Leicester, England (Okt. 6) Hoffnung für die Zukunft weben. Mit großen Bedrohungen für unseren Planeten werden wir durch Tanz Hoffnung finden, Poesie und Geschichtenerzählen. Schlossgärten Maibaum von 2-4 Uhr. Leicester CND.pennywalker@riseup.net

· ·Limerick, Irland (Okt. 5-6) Die vierte jährliche globale Konferenz von World BEYOND War zur Abschaffung des Krieges findet am 5. und 5. Oktober statt 6th und eine Rallye am 6. am Flughafen Shannon, wo USA. Streitkräfte

      routinemäßig unter Verstoß gegen die irische Neutralität und gegen Gesetze gegen den Krieg durchgehen.https://worldbeyondwar.org

· ·Menwith Hill, England (Okt. 8) Halten Sie Raum für Frieden Demonstration bei 6:00 - - 7:30 Uhr vor den Haupttoren der USA. NSA / NRO Spionagebasis Menwith Hill, HG3 2SW, Sprecher müssen noch bestätigt werden.sswift64@gmail.com 

· ·Mailand, Italien (Okt. 3) Öffentliche Debatte mit dem Titel US / NATO-Stützpunkte: Verteidigung oder Gefahr. Organisiert von CNGNN Italien.Jtmv812@gmail.com

· ·Milwaukee, Wisconsin (Okt. 12) Peace Action wird eine Veranstaltung abhalten. Details TBD.pamrichard35@gmail.com

· ·Toronto, Kanada (Okt. 9) Mahnwache, außerhalb des Büros der NATO Association of Canada, 48 Yonge Street, von 12-13 Uhr. Organisiert von der kanadischen Stimme der Frauen für den Frieden.tlorincz@dal.ca

· ·Tucson, Arizona (Okt. 10) Friedensmahnwache bei Davis-Monthan AFB bei 7:00 – 8:00 Die Truppen der Air National Guard in Davis-Monthan steuern UAVs aus der Ferne (Unbemannte Luftfahrzeuge) das feuert gelenkte Bomben und Raketen ab und tötet mehr Zivilisten als gezielt “Terroristen” in Afghanistan, Irak, Syrien, Pakistan und möglicherweise mehr souveräne Nationen. A-10-Kampfflugzeuge, die von Davis-Monthan aus trainieren, sind für die überwiegende Mehrheit der radioaktiven Munition verantwortlich – geschätzt weit über 400 Tonnen – im Irak seit verwendet 1991. Schilder zur Verfügung gestellt, oder bring deine eigenen mit!  Mehr Info: nukeresister@igc.org

· ·Visakhapatnam, Indien (Okt.12-13) Internationale Konferenz über Supermächte’ Herrschaft im Weltraum & Globale nachhaltige Entwicklung. Co-gesponsert von Damodaram Sanjivayya National Law University und dem Global Network. Zu den Rednern gehört Professor Peter Kuznick, Subrata Ghoshroy vom MIT, Lindis Percy aus Großbritannien, Professor Aruna Kammila und Bruce Gagnon. Die Menschen auf unserem Planeten müssen sich mit der Frage befassen, welche Art von Samen man von der Erde in den Himmel trägt. Das wesentliche Ziel dieser Konferenz ist es, eine Bühne zu bieten, auf der aufkommende Probleme und Herausforderungen im Weltraum aufgezeigt werden können, einschließlich legal, politisch, sowohl wirtschaftlich als auch wissenschaftlich, um Frieden und Sicherheit im internationalen Bereich unter Berücksichtigung des Weltraums zu gewährleisten. Für Detailsintconf@dsnlu.ac.in

· ·Weißes Haus, Washington, D.C (Okt. 11) Wut gegen die Kriegsmaschine. Beginnen Sie im Weißen Haus und marschieren Sie zum Pentagon. Die Atomuhr ist zwei Minuten vor Mitternacht – Wir müssen uns für den Frieden und gegen die Kriegsmaschine vereinen. Eine Konferenz, der Antiimperialistische Revolutionsgipfel, wird am nächsten Tag am 12. Oktober stattfinden. Für weitere Informationenhttps://marchonpentagon.com/2019-march

· ·Washington, D.C (Okt. 7) Das Pentagon: Dienstag um 7-8 AM. Wird bei der wöchentlichen Friedensmahnwache für katholische Arbeiter am Dorothy Day Platz für Frieden und keine Waffen im Weltraum halten.artlaffin@hotmail.com    

· ·Washington, D.C (Okt. 11) Das weiße Haus: Freitag um 12 Mittag –1:00 PM. Wird bei der wöchentlichen Friedensmahnwache für katholische Arbeiter am Dorothy Day Platz für Frieden und keine Waffen im Weltraum halten.artlaffin@hotmail.com    

Co-Sponsoren der Space Week:

  • März auf dem Pentagon: Wut gegen die Kriegsmaschine
  • Nein zum Krieg - Nein zur NATO
  • US-Friedensrat
  • Veteranen für den Frieden
  • Internationale Frauenliga für den Frieden & Freiheit
  • WorldBeyondWar.org

Space Week Poster

http://www.space4peace.org/actions/Save%20Space%20for%20Peace%20Week%20Poster%202019.pdf

Promo-Video der Space Week von Will Griffin(Bitte teilen)

Teile das: